Mittwoch, 26. August 2009

Trauer...


Ein ganz lieber Freund hat am Samstag einen tödlichen Motorradunfall. Er war gerade 40 Jahre alt, verheiratet und zwei Kinder, die gerade mal so alt sind wie unsere. Wir sind sprachlos und die Tränen laufen nur so.. Worte fehlen... Thomas, wir werden dich nie vergessen. Du warst immer für uns da, jetzt werden wir für deine Familie immer da sein.
Jeder folgt in seinem Leben einer Straße.
Keiner weiß vorher, wann und wo sie endet.
Alle hinterlassen Spuren und manche kreuzen unseren Weg.
Einige, die wir trafen, werden wir nicht vergessen.
Auch wenn sie für immer gehen,
in unseren Herzen und unserer Erinnerung bleiben sie.

Kommentare:

  1. oje, das tut mir sehr leid. Mein Mann fährt auch schon Ewigkeiten und wir mußten im Bekanntenkreis so etwas auch schon erleben. Ich bin auch immer froh, wenn nichts passiert. Da können Worte nicht viel trösten....

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gundi....laß dich ganz fest drücken...wir hatten so einen Fall auch vor 2 Wochen hier..auch zwei kleine Kids...weiß gar nicht was ich schreiben soll..

    Gruß Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ohje, das tut mir echt Leid. Die Karte ist aber schön geworden, auch wenn der Anlass sehr schlimm für euch ist.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Gundi,das tut mir sehr leid.Lass Dich herzlich umarmen.
    Liebe Grüße,Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gundi, laß Dich mal ganz feste drücken!! Das tut mir sehr leid, vor allem für die Familie Deines Freundes, ich wünsche Dir und der Familie für die schwere Zeit ganz viel Kraft!!

    LG; Nicole

    AntwortenLöschen